Absperrklappen mit Expoxybeschichtung. - prozesstechnik online

Öl+Gas

Absperrklappen mit Expoxybeschichtung

Anzeige
Gemü hat die Beschichtung der Klappenkörper seiner Baureihe zentrisch, weichdichtender Absperrklappen 480 Victoria angepasst und damit das Anwendungsspektrum erweitert. Die Klappen sind nun standardmäßig mit einer Epoxybeschichtung mit einer Schichtdicke von 250 µm versehen. Die Schrauben zur Befestigung der Antriebe sind in Edelstahl ausgeführt. Durch diese und weitere Maßnahmen erfüllen die Klappen nun die Anforderungen C5M-mittel gemäß DIN EN ISO 12944. Durch die verbesserte Beschichtung kann die Absperrklappe nun auch im Küsten- und Offshore-Bereich sowie in Gebäuden mit ständiger Kondensation und Verunreinigung eingesetzt werden.

Anzeige

cav InnovationsFORUM

5. Dezember 2017, Industriepark Höchst
ab 9:15 Uhr live miterleben

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.

Quergerätselt

Mitmachen und Gewinnen!
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de