Explosionsschutz für Steuerungen. - prozesstechnik online

Achema Automation Chemie Ex-Schutz und Anlagensicherheit

Explosionsschutz für Steuerungen

cav06180684.jpg
Expressure-Gehäuse von Stahl sorgen bei Explosionen für Druckentlastung über ein Stahlgeflecht Bild: Stahl
Anzeige

Das Expressure-Gehäuse von Stahl erlaubt eine explosionsgeschützte Einhausung von Steuerungen und Verteilungen in einen großen druckfesten Einbauraum. Fertige Projektierungen aus dem sicheren Bereich können ohne große Modifikationen direkt für die Ex-Anwendungen übernommen werden. Nachträgliche Änderungen und Ergänzungen an den Steuerungen und Verteilungen sind ohne Umbaumaßnahmen möglich. Große Betriebsmittel wie z. B. Frequenzumrichter, die bisher nur mit einem hohen technischen Aufwand in Ex-Bereichen eingesetzt werden konnten, stehen damit eingekapselt in großen Gehäusen zur Verfügung.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0618stahl

Halle 11.1, Stand C45





Wählen Sie das Top-Produkt des Jahres 2018:
Oktober 2017: ExplosionsrückschlagklappeNovember 2017: SiebbödenDezember 2017: VakuumpackerJanuar 2018: MehrgasmessgerätFebruar 2018: Pneumatik 4.0März 2018: DruckdoseApril 2018: ThermometerMai 2018: DurchflussmesserJuni 2018: VideokonferenzlösungJuli 2018: Ex-Schutz-GehäuseAugust 2018: WasseraufbereitungsanlageSeptember 2018: pH-Messung


» zur Datenschutzerklärung



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema:
Trends in der Instandhaltung

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de