Startseite » Achema »

Hoher volumetrischer Wirkungsgrad

Drehkolbenpumpe
Hoher volumetrischer Wirkungsgrad

Drehkolbenpumpen_Blueline_Nova_von_Börger
Egal ob mit oder komplett ohne Gehäuseschutzauskleidung – die Blueline Nova realisiert hohe volumetrische Wirkungsgrade Bild: Börger

Die Börger-Drehkolbenpumpen Blueline Nova wird es zunächst in sechs Baugrößen mit Förderleistungen bis zu 110 m3/h geben. Der einteilige Dius-Drehkolben ermöglicht ein nahezu pulsationsfreies Fördern bei Drücken bis 12 bar. Die breiten Dichtflächen des gewendelten Drehkolbens verhindern ein Rückströmen der Flüssigkeit. Um die volle Wirkung des zweiflügeligen Drehkolbens nutzen zu können, wurde der Pumpenraum überarbeitet. Hier wurden vor allem an der Geometrie der Ein- und Auslässe und dem Umschlingungswinkel des Gehäuses Optimierungen vorgenommen. Die Blueline Nova gibt es mit und komplett ohne Gehäuseschutzauskleidung. Die Clean-Ausführung kommt ohne Gehäuseschutzauskleidung aus und kann CIP- und SIP-gereinigt werden. Für die Förderung von abrasiven, feststoffbeladenen Medien ist die Blueline Nova in der Tough-Variante mit einer Gehäuseschutzauskleidung ausgestattet.

Börger GmbH, Borken-Weseke

Halle 8.0, Stand A38

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de