Startseite » Achema »

Kompakte Horizontalschälzentrifuge

Achema Chemie Verfahren mechanisch (Chemie)
Kompakte Horizontalschälzentrifuge

cav06190674.jpg
Die Horizontalschälzentrifuge H630C kennzeichnet ein deutlich reduziertes Gewicht Bild: Heinkel
Anzeige

Das Produktportfolio von Heinkel umfasst vertikale Zentrifugen, horizontale Schälzentrifugen, Sedimentations- und Klassierzentrifugen, Stülpfilterzentrifugen bis hin zu Laborzentrifugen und Kugelsegmenthähnen. Jüngst dazu gekommen ist die weiterentwickelte Horizontalschälzentrifuge H630C in Kompaktausführung für chemische Anwendungen. Durch den reduzierten Abstand der Antriebswelle zum Schwingfundament zeichnet sich die Zentrifuge nun durch ein deutlich reduziertes Gewicht als auch durch ein verbessertes Schwingungsverhalten aus. Speziell für den Dauerbetrieb bei hohen Durchsatzleistungen ausgelegt, findet die Zentrifuge in größeren Ausführungen ihren Einsatz überall dort, wo niedrige Restfeuchten, optimale Wasch- und Extraktionseffekte, Flexibilität bei wechselnden Produkten sowie eine hohe Chargenfrequenz gefordert sind.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0618heinkel

Halle 5.0, Stand B8



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de