Startseite » Achema »

Prozessüberwachungssystem für Chlor-Alkali-Elektrolyse

Abweichungen sicher erkennen
Prozessüberwachungssystem für Chlor-Alkali-Elektrolyse

Sensotech_Prozessüberwachungssystem_für_Teilprozesse_der_Chlor-Alkali-Elektrolyse
Das Prozessüberwachungssystem Liquisonic konrolliert Prozesse der Chlor-Alkali-Eletrolyse Bild: Sensotech

Bei der Produktion von Chlor und Natronlauge können schon kleine Abweichungen in den Prozessschritten zu großen finanziellen Einbußen führen. Das Prozessüberwachungssystem Liquisonic von Sensotech gewährleistet bereits bei der Aufbereitung der Sole eine genaue Überwachung der Ausgangsstoffe. So lässt sich mit dem System die Konzentration der Natriumchloridlösung bis auf 0,1 m% genau einstellen. Auch die Befreiung der Natronlauge von Natriumchloridrückständen und die Konzentration auf die übliche Reinheit nach
der Elektrolyse können in Echtzeit überwacht und geregelt werden. Die Konzentration der Schwefelsäure, die eingesetzt wird, um den prozessbedingten Wasseranteil nach der Chlorgasherstellung zu senken, lässt sich mit einer Genauigkeit von bis zu 0,03 m% überprüfen. Abweichungen erkennt das Prozessmesssystem sicher und zuverlässig binnen Sekunden. Über eine Vielzahl von Datenschnittstellen können Warnungen ausgegeben werden.

Senso Tech GmbH, Magdeburg-Barleben

Halle 11.1, Stand F75

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de