Startseite » Achema »

Reinigung von grünem Wasserstoff

Katalysator und Adsorptionstechnologie
Reinigung von grünem Wasserstoff

Puristar_und_Sorbead_zur_Reinigung_von_grünem_Wasserstoff
Puristar und Sorbead zur Reinigung von grünem Wasserstoff Bild: BASF

In Zusammenarbeit mit Shell hat BASF den Katalysator Puristar R0-20 und die Sorbead-Adsorptionstechnologie für die Herstellung von grünem Wasserstoff erfolgreich bewertet und qualifiziert. Die beiden Technologien dienen zur Reinigung und Trocknung des in der Wasserelektrolyse erzeugten Wasserstoffs. Dieser kann anschließend verflüssigt und transportiert sowie als Energiequelle bzw. chemischer Rohstoff genutzt werden.

Neben Wasserstoff enthält der Produktstrom aus der Wasserelektrolyse auch Wasser sowie Restsauerstoff. Diese Verunreinigungen müssen zunächst entfernt werden, bevor der Wasserstoff in nachgelagerten Schritten verarbeitet bzw. genutzt werden kann. Zunächst wird mit dem Katalysator Puristar R0-20 der Sauerstoff entfernt, indem er in der Deoxo-Einheit zu Wasser umgewandelt wird. Im nächsten Schritt erfolgt die Abtrennung des Wassers mithilfe der Sorbead-Adsorptionstechnologie.

BASF SE, Ludwigshafen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de