Für einen runden Lauf. Polymergleitlager verbessern die Lebensdauer von Entrappungsmaschinen - prozesstechnik online

Polymergleitlager verbessern die Lebensdauer von Entrappungsmaschinen

Für einen runden Lauf

igus.jpg
Entrappungsmaschinen trennen Trauben und Holzbestandteile voneinander. Damit sie zuverlässig funktionieren nutzt Siprem International in seinen Maschinen die schmiermittelfreien Gleitlager Iglidur J. Bild: Igus
Anzeige
Nach der Weinlese müssen Winzer ihre Trauben so schonend wie möglich weiterverarbeiten, um später eine gute Weinqualität zu erreichen. Für eine sorgfältige Trennung der Trauben von den Stielen direkt nach der Ernte kommen dafür Entrappungsmaschinen zum Einsatz. Damit sie über die Erntesaison zuverlässig arbeiten, hat Siprem International die metallischen Trommellager durch die Polymergleitlager Iglidur J von Igus ersetzt. Sie sind schmiermittel- und wartungsfrei.

Schon die alten Ägypter wussten Wein zu schätzen. Doch war die Produktion des alkoholischen Getränks für sie damals weitaus mühseliger als heute. Zu dieser Zeit zerdrückten die Bauern die geernteten Trauben noch mit ihrer eigenen Kraft in großen Fässern. Und schon damals entfernten sie zuvor Stängel und Stiele, damit keine bitteren Gerbstoffe in den Wein gelangten.

Fortschritt trifft auf Tradition

Das Prinzip der Weinherstellung hat sich bis heute wenig verändert. Allerdings kommen heute moderne Maschinen und Technologien bei der Weinherstellung zum Einsatz – so zum Beispiel Entrappungsmaschinen. Mit ihrem trommelartigen Sieb trennen sie die Trauben in einer rotierenden Bewegung von den bitteren Holzbestandteilen. Die Umgebung aus Schmutz, Holz und Most sind für die Lagerstellen der Trommel dabei eine echte Herausforderung. Aus diesem Grund hat sich Siprem International dafür entschieden, in seinen Entrappungsmaschinen künftig die Gleitlager Iglidur J von Igus einzusetzen.

Für höhere Anlagenverfügbarkeit

Allein in Kalifornien werden durch die Anlagen des italienischen Maschinenbauers in nur zwei Monaten 130 000 l geschleust. Die Polymergleitlager ermöglichen durch ihre Schmiermittelfreiheit und Chemikalienbeständigkeit sowie die geringe Feuchtigkeitsaufnahme dabei eine zuverlässige, permanente Drehung der Trommel.

Die metallischen Lager, die das Unternehmen zuvor einsetzte, mussten in dieser schwierigen Umgebung aufgrund der Holzrückstände immer wieder gewartet und getauscht werden. Schließlich haben die Verantwortlichen sie durch die Kunststoffgleitlager von Igus ersetzt und so die Lebensdauer der Maschine erhöht und die Stillstandzeiten reduziert.

Anzeige

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de