Quergerätselt Juli 2019

Drollige Geschichten

raetsel_juli_2019.jpg
Könnte eine Szene aus der bekanntesten Publikation sein Bild: C. Schüßler - Fotolia.com
Anzeige

Heulsuse, der hatte Nerven – das muss man schon sagen. Erst sammelte er Erfahrungen auf der Bahre, dann wechselte er die Fronten und ging zur Wiege, um sich dann letzten Endes dazwischen einzupendeln. Nebenher betrieb er noch etwas Politik und verdingte sich als Zeichner und Schriftsteller. Sein bedeutendstes Werk liegt heute als Original im Germanischen Museum. Eigentlich war es nur ein Weihnachtsgeschenk. Aber mit diesem Geschenk prägte er das Bild vom Deutschen und die deutsche Sprache. Übrigens publizierte er tatsächlich manchmal unter einem ähnlichen Pseudonym wie diese, seine bekannteste Publikation. Meinen wir hier, eine feine Ironie entdecken zu können, wo die Darsteller reihenweise Tod und Unglück erleiden? Unweit des Mains erinnert eine Straße an ihn. Passenderweise unterhält seine Heimatstadt dort ein Gebäude, das an seinen Beruf erinnert. Wer skizzierte die ersten ADHS-Fälle?







» zur Datenschutzerklärung

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de