Zwischen Wissenschaft und Religion. Quergerätselt November 2017 - prozesstechnik online

Quergerätselt November 2017

Zwischen Wissenschaft und Religion

gruene_woche.jpg
Mächtig was los hier... Bild: Messe Berlin
Anzeige

Die Physik, aber auch bedeutende Institutionen, die für das Messwesen Gewichtiges zu sagen haben, bezweifeln die Existenz des Gesuchten. Die Religion hingegen kennt das Gesuchte ganz genau - da sind sich Ost und West überraschenderweise einig. Da muss man vorbeugen, sagten sich die Normenhüter und verabschiedeten - sicher ist sicher - eine Konvention, die dem Suchbegriff den richtigen Anfang beschert - und gerät damit in Widerspruch mit den Religionen. Das Göttliche ist und bleibt halt für den Menschen unergründlich - und für die Normenhüter wohl noch ein bisschen unergründlicher. Göttlich klingt nach Himmel - der richtige Blick hilft weiter, aber bitte ohne Teleskop, denn das könnte das Ergebnis verfälschen (sonst schrammen Sie womöglich an der magischen Zahl vorbei).

Die Wurzel liegt übrigens in Babylon, sagt man. Von dort aus verbreitete sich das Konzept in alle Himmelsrichtungen. Die Griechen und Römer, die Inder und Japaner machtes es nach. Die Reiche kamen und gingen - und ersetzten jeweils die Fachbereichsleiter. In Deutschland und Großbritannien kann man das Prinzip noch in Ansätzen erkennen, in Südeuropa liegt es bis heute auf der Hand. Welche Zeiteinheit suchen wir?

Anzeige

cav InnovationsFORUM

5. Dezember 2017, Industriepark Höchst
Jetzt anmelden!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.

Quergerätselt

Mitmachen und Gewinnen!
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de