Mehr Flexibilität durch integrierte Automatisierungsplattform

B&R und Hyundai Heavy Industries schließen strategische Partnerschaft

cavPC1175005.jpg
(v.l.n.r.) Kim Dongkee, Leiter für Automatisierungslösungen, HHI-Electro Electric Systems, Choi Byeonghan, Geschäftsführer, HHI-Electro Electric Systems, Peter Gucher, General Manager, B&R, und Lee Yniong, Geschäftsführer, B&R Korea, unterzeichneten ein strategisches Partnerschaftsabkommen. Bild: B&R
Anzeige

Hyundai Heavy Industries (HHI) und B&R und haben ein globales strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet, um für unterschiedliche Einsatzgebiete von HHI eine integrierte Automatisierungsplattform zu schaffen. Kunden aus der Öl-, Gas-, Schiffsbau- und Wasseraufbereitungsindustrie profitieren unter anderem von skalierbaren Steuerungslösungen von B&R.

Mit einer konsistenten und integrierten Automatisierungsplattform kann HHI flexibel auf zukünftige Herausforderungen in der Automatisierung reagieren. Synergien im technologischen Bereich sowie eine enge Zusammenarbeit im Vertrieb, Service, technischen Support und bei der Entwicklung stärken die Partnerschaft der beiden Unternehmen.

Die Technologien von B&R basieren auf Standards wie OPC UA oder IEC 61850. Das nutzt HHI vor allem für Kunden-Anforderungen, die Industrie 4.0-, Smart Factory- sowie IIoT-Lösungen betreffen. Außerdem vereinfachen die Technologien die Einhaltung der zunehmend intensiven Umweltvorschriften der Schiffsbauindustrie. B&R stellt Schulungen, Support sowie technisches Know-how bereit.


Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de