Endress+Hauser investiert über 10 Mio. Euro. Neues Produktionsgebäude am Standort Nesselwang - prozesstechnik online

Neues Produktionsgebäude am Standort Nesselwang

Endress+Hauser investiert über 10 Mio. Euro

cav12180340.jpg
Endress+Hauser hat in Nesselwang im Allgäu eine neue Produktionshalle eingeweiht Bild:  Endress+Hauser
Anzeige

Endress+Hauser hat über 10,4 Mio. Euro in ein neues und modernes Produktionsgebäude am Standort Nesselwang im Allgäu investiert. Auf 4800 Quadratmetern sind neue Produktionsflächen, Büros sowie Technik- und Sozialräume entstanden. Mit der Flächenerweiterung investiert die Endress+Hauser Gruppe in nachhaltiges Wachstum. „Wir werden unser Portfolio an Temperatur- und Systemprodukten weiter ausbauen und vervollständigen, um unsere Kunden auch in Zukunft optimal bedienen zu können“, so Harald Hertweck, Geschäftsführer des Endress+Hauser Kompetenzzentrums für Temperaturmesstechnik, „Hierzu benötigen wir zusätzliche Flächen für Forschung und Entwicklung, Produktion, Logistik und Qualitätssicherung.“

Der moderne Neubau ist ein echter Hingucker und überzeugt mit intelligenter Architektur. Darüber hinaus liegt dem neuen Gebäude ein nachhaltiges Energiekonzept zugrunde: Der Strom aus der Photovoltaikanlage, die auf dem Dach des Gebäudes installiert ist, deckt vollständig die Grundlast der Produktionsprozesse.

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de