OPC Foundation wählt Jürgen Weinhofer in den Vorstand. Rockwell Automation unterstützt bei der Entwicklung von Standards - prozesstechnik online

Rockwell Automation unterstützt bei der Entwicklung von Standards

OPC Foundation wählt Jürgen Weinhofer in den Vorstand

cav01190461.jpg
Die OPC Foundation hat Jürgen Weinhofer, Vice President für Common Architecture and Technology bei Rockwell Automation, in den Vorstand gewählt Bild: Rockwell Automation
Anzeige

Die OPC Foundation hat Jürgen Weinhofer, Vice President für Common Architecture and Technology bei Rockwell Automation, in den Vorstand gewählt. In seiner leitenden Funktion wird Weinhofer die Organisation bei der Entwicklung von Standards unterstützen, mit denen IoT-Technologien unterschiedlicher Anbieter sicher und zuverlässig zusammenarbeiten können. Damit verstärkt Rockwell Automation sein Engagement im Rahmen der technischen Zusammenarbeit der OPC Foundation und ihres technischen Beratungsausschusses. Rockwell Automation unterstützt die Organisation bereits als Mitglied der OPC Foundation.

„Die OPC UA hat sich als maßgebliches offenes Protokoll für die Kommunikation zwischen Maschinen und Software-/Cloud-Lösungen etabliert. Darüber hinaus gewinnt sie zunehmend an Bedeutung für Unternehmen, die ein Connected Enterprise umsetzen“, erläutert Weinhofer. „Ich freue mich, die OPC Foundation dabei unterstützen zu dürfen, zu einem Wegbereiter für M2M-Anwendungen zu werden, sowie Anwendern dabei zu helfen, aus der OPC UA noch mehr Nutzen für ihre Produktionssysteme zu ziehen.“

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de