Trelleborg eröffnet Innovation Center in Stuttgart. Globales Headquarter, deutsche Zentrale und Forschungsbereiche - prozesstechnik online

Globales Headquarter, deutsche Zentrale und Forschungsbereiche

Trelleborg eröffnet Innovation Center in Stuttgart

cav10180141.jpg
An der Einweihung des Trelleborg Innovation Center am 10. September 2018 nahmen Gäste aus der ganzen Welt teil Bild: Trelleborg Sealing Solutions
Anzeige

Im September 2018 wurde das Innovation Center von Trelleborg Sealing Solutions in Stuttgart offiziell eingeweiht. Das neue Geschäftsgebäude des Dichtungsspezialisten beherbergt das globale Headquarter des Geschäftsbereichs, seine deutsche Zentrale, verschiedene globale Support-Abteilungen, den erweiterten Research-and-Development-Bereich und das IoT-Labor (Internet of Things).

Das Innovation Center ist circa 14 000 m2 groß und ermöglicht die Erweiterung der Forschungs- und Entwicklungskapazitäten um 50% auf rund 3000 m2. Ein 300 m2 großer Ausstellungsbereich präsentiert die Geschichte von Trelleborg sowie Produkte und Lösungen des Dichtungsexperten.

Peter Hahn, President Trelleborg Sealing Solutions, erklärt: „Innovation ist einer der zentralen Werte der Trelleborg-Gruppe und innerhalb von Trelleborg Sealing Solutions ist sie von grundlegender Bedeutung für alles, was wir tun. Das Innovation Center in Stuttgart wurde geschaffen, um die Messlatte für Dichtungsmaterial und Produktentwicklung höher zu legen und bietet das ideale Umfeld für zukünftige gemeinsame Entwicklungsprojekte mit unseren Kunden.“ 

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de