Startseite » Aktuelles (Food) »

Krones eröffnet Innovation Lab

Digitalisierungsprojekte im Fokus
Krones eröffnet Innovation Lab

dei11171381.jpg
Das Lab-Team besteht aus Krones-Mitarbeitern und Studenten mit unterschiedlichem fachlichen Hintergrund
Anzeige

Ein Jahr nach Bezug der Räume des Gründer- und Innovationszentrums Techbase Regensburg und den ersten erfolgreich durchgeführten Projekten, hat die Krones AG ihr Innovation Lab am 9. Oktober 2017 offiziell eröffnet. Es hat die Aufgabe, Innovationsprojekte mit Schwerpunkt Digitalisierung in einer sehr frühen Phase des Innovationsprozesses anzustoßen, den Business Case zu validieren sowie Vorstudien hinsichtlich einer technischen Machbarkeit durchzuführen. Dazu kommen agile Entwicklungsmethoden mit starkem Kundenfokus zur Anwendung. Wie es das Design-Thinking-Konzept vorsieht, besteht das Lab-Team aus Krones-Mitarbeitern und Studenten mit unterschiedlichem fachlichen Hintergrund. Diese Interdisziplinarität ermöglicht es, Projekte aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu analysieren und weiterzuentwickeln. Derzeit besteht das Lab-Team aus Wirtschaftswissenschaftlern, Medieninformatikern, Maschinenbauingenieuren und Produktdesignern.

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de