Neues von der Iffa

Micvac und Mondini bauen Partnerschaft aus

Bildmotiv1_picture_1_M.Bogdanski_P.Mondini.jpg
Michael Bogdanski, CEO Micvac, und Paolo Mondini von G. Mondini SpA Bild: Micvac
Anzeige

Der schwedische Food-Tech-Spezialist Micvac setzt auf Kochen und Pasteurisieren in der Verpackung in einem patentierten, fortlaufenden Mikrowellenprozess. Das italienische Unternehmen G. Mondini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen zur Schalenversiegelung und entwickelt Traysealing-Lösungen, die Frische und Natürlichkeit der Produkte bewahren. Die beiden Unternehmen weiten nun ihre Zusammenarbeit aus, um neue Ideen und Produkte zu entwickeln.

Michael Bogdanski, CEO bei Micvac, unterstreicht: „Wir suchen kontinuierlich nach neuen Wegen, um unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Unsere Partnerschaft mit Mondini sichert nicht nur ein reibungsloses Zusammenspiel der aktuellen Micvac- und Mondini- Systeme, sondern steht auch für die gemeinsame Entwicklung neuer Lösungen im Freshfood-Segment.“ Die Schwerpunkte ihrer engen Zusammenarbeit richten die beiden Unternehmen auf Aspekte wie ein besonderes Design, hohe Leistungsstärke der Systeme sowie Zukunftsfähigkeit im Hinblick auf mehr Nachhaltigkeit.

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de