Neues Geschäftssegment ging an den Start. Bühler und Haas - prozesstechnik online

Bühler und Haas

Neues Geschäftssegment ging an den Start

dei02191585.jpg
Germar Wacker führt das neue Geschäftssegment Consumer Foods von Bühler Bild: Bühler
Anzeige

Am 1. Januar 2019 ging Bühler mit dem neu geschaffenen Segment Consumer Foods an den Start, das durch die Verschmelzung des aktuellen Schokolade-, Nuss-, Bäckerei- und Kaffeegeschäfts von Bühler mit dem Geschäft der österreichischen Haas Group entstand. Letztere wurde im Januar 2018 von Bühler übernommen und bisher separat geführt. Das neue Geschäftssegment wird von Germar Wacker, aktueller CEO von Haas, geleitet. Zudem wird er Mitglied der Konzernleitung von Bühler.

Die Schaffung des neuen Geschäftssegments ist ein Meilenstein in der über 150-jährigen Geschichte der Bühler-Gruppe. In den letzten Jahren führte das Unternehmen zwei Geschäftsfelder: Advanced Materials und Grains & Food. Durch die Übernahme von Haas und dem neuen Geschäftssegment richtet sich Bühler neu aus und nimmt den Bereich Consumer Foods und Süßwaren in den Fokus. Zum Produktportfolio gehören integrierte Lösungen u. a. für die Herstellung von Waffeln, Biskuits, Backwaren, Schokolade, gefüllten Produkten, Kaffee und mehr.

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema:
Trends in der Instandhaltung

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de