Firmenbündnis will biologische Vielfalt schützen

Symrise tritt Initiative für Biodiversität bei

dei11191347.jpg
Symrise gehört zu den Gründungsmitglieder der Initiative „One Planet Business for Biodiversity“ (OP2B). Ziel des Bündnisses ist es, alternative landwirtschaftliche Methoden zu entwickeln, um die Biodiversität zu schützen. Bild: Symrise
Anzeige

Gemeinsam mit 17 anderen Konzernen und dem World Business Council for Sustainable Development hat Symrise das Bündnis „One Planet Business for Biodiversity“ (OP2B) ins Leben gerufen. Am 23. September 2019 wurde der Start der Initiative bei der UN-Klimakonferenz in New York offiziell bekanntgegeben. Die Partner haben sich verpflichtet, gemeinsam alternative landwirtschaftliche Methoden zu entwickeln, um die Biodiversität zu schützen und zu fördern. Das weltweite Ernährungs- und Landwirtschaftssystem ist nach Angaben von Symrise für 60 % des weltweiten Verlusts an Biodiversität verantwortlich.

Bei ihrer Zusammenarbeit konzentrieren sich die Mitgliedskonzerne auf drei Bereiche. Erstens wollen sie regenerative landwirtschaftliche Methoden zum Schutz der Böden entwickeln. Diese sollen zum Beispiel dazu beitragen, dass Pflanzen Kohlendioxid besser in der Erde speichern und Böden mehr Wasser aufnehmen können. Zweitens wollen die Partner, dass Nahrungsmittelhersteller ihr Sortiment vielfältiger gestalten. So ist unter anderem geplant, die Anzahl seltener und vom Aussterben bedrohter Nutzpflanzenvarietäten zu erweitern, um die genetische Vielfalt von Nutzpflanzen als Züchtungsreserve zu erhalten. Drittens wollen die Firmen Strategien zum Schutz bedrohter Ökosysteme wie Wälder, Sumpfgebiete und Grasland entwickeln.

Diese drei Ziele will das Bündnis bis 2030 erreichen. Konkrete Maßnahmen sollen bereits bis zur Weltnaturschutzkonferenz der Vereinten Nationen 2020 in Peking präsentiert werden.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de