Neue Produktionshalle

Vogelsang investiert am Hauptsitz

dei09191192.jpg
Computersimulation der neuen Halle, die Platz für mehr als 30 Bearbeitungszentren bietet Bild: Vogelsang
Anzeige

Vogelsang hat seinen Hauptsitz in Essen/Oldb. um eine neue Produktionshalle mit mehr als 4300 m2 Fläche ausgebaut. In dem Neubau, ausgerichtet für mehr als 30 Bearbeitungszentren sowie über 40 CNC-Drehmaschinen, werden die Präzisionsbauteile für die Pumpen, Zerkleinerungstechnik und Feststoffdosierung gefertigt. „Ziel des Neubaus ist, die Produktion agiler zu gestalten und so der guten Auftragslage gerecht zu werden“, betont Harald Vogelsang, Geschäftsführer der Vogelsang GmbH & Co. KG. Insgesamt 4 Mio. Euro hat das mittelständische Familienunternehmen, das in diesem Jahr sein 90jähriges Bestehen feiert in die Kapazitätserweiterung investiert – ein klares Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland. Das neue Gebäude ist über einen wettergeschützten Übergang an eine bereits bestehende Produktionshalle angeschlossen. Auf rund 280 m2 sind zudem Messräume, Büros und Sozialräume entstanden.

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de