Aktuelles (Pharma)

Camelot-Studie zur Pharmabranche

Anzeige

Aus der aktuellen Studie Pharma Management Radar geht hervor, dass die Compliance-Abteilungen von Pharma-Unternehmen im Hinblick auf neue Technologien nur unzureichend informiert sind. Die Studie der Camelot Management Consultants hat untersucht, ob die Unternehmen der Pharmabranche auf die Risiken und Chancen der neuen Technologien im Hinblick auf Compliance-Anforderungen vorbereitet sind und wie sie die Digitalisierung und den Einsatz neuer Technologien im Hinblick auf Compliance-Anforderungen bewerten. Die Ergebnisse zeigen dazu ein sehr gemischtes Bild: Zwar stimmt die Mehrzahl der Befragten (94 %) komplett oder teilweise zu, dass die Digitalisierung Firmen dabei unterstützt, Compliance-Anforderungen schneller und einfacher zu erfüllen. Dennoch sind ebenfalls über 90 % der Teilnehmer der Meinung, dass die Compliance der Entwicklung neuer Technologien hinterherhinkt, was bedeutet, dass regulatorische Vorgaben oft fehlen oder hinfällig sind. Für Interessenten ist die komplette, aktuelle Studie unter www.camelot-mc.com kostenfrei erhältlich.

www.prozesstechnik-online.deSuchwort: php0317camelot

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de