Startseite » Allgemein »

Abwasserbehandlung

In der Fleischindustrie
Abwasserbehandlung

Anzeige
Mittels Flotationsanlagen ist das wirtschaftliche und sichere Abtrennen von Stoffen aus dem Abwasser möglich. Leider wird jedoch oft unterschiedlichen Einsatzbereichen zu wenig Rechnung getragen, was zur Überteuerung oder mangelnder Funktion der Anlagen führen kann. Deshalb wurde eine Kleinflotationsanlage entwickelt, die in ihrer Größe und Funktion speziell für die Fleischverarbeitung und hier besonders für kleinere und mittlere Betriebe zugeschnitten ist. Weitere Anlagen für die Unternehmen der Darmbearbeitung und -veredelung stehen als Vorreinigungsanlagen zur CSB-Reduktion mit Misch- und Ausgleichsreaktoren oder als Vollreinigungsanlagen mit CSB-Reduktion und Stickstoffelimination zur Direkteinleitung zur Verfügung. Eine Besonderheit stellt hier der Einsatz eines Biologie-Moduls mit Festbetteinbauten bei sehr hohem Salzgehalt (70%) dar.

Weitere Informationen dei 222
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de