Trauma

Angst-Spritze

Anzeige
Die Injektion des körpereigenen Wirkstoffs BDNF könnte schreckliche Erinnerungen verblassen lassen. Darauf hoffen US-Wissenschaftler nach ersten Tests an Ratten. Die Forscher um Jamie Peters von der University of Puerto Rico in San Juan hatten die Nager darauf konditioniert, dass auf ein Tonsignal ein unangenehmer Stromstoß folgt. Schließlich reagierten die Tiere auf das Signal mit Angst. Diese Angstreaktion verloren sie wieder, als die Wissenschaftler ihnen mehrmals das Tonsignal ohne einen folgenden Stromstoß vorspielten. Denselben Effekt erreichten die Wissenschaftler, wenn sie den Tieren den Wirkstoff BDNF ins Gehirn injizierten, der an der Verarbeitung von Gedächtnisinhalten beteiligt ist. Schon nach einer einzigen Injektion reagierten die Tiere nicht mehr mit Angst auf das Tonsignal. Jetzt wollen die Forscher Therapien für Angst- und Traumapatienten entwickeln, die von belastenden Erinnerungen gequält werden.

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de