Allgemein

Automatische Rückspülfilter

Anzeige
Der automatische Rückspülfilter AutoFilt RF3 ist ein selbstreinigendes System zur Abscheidung von Feststoffen aus niedrigviskosen Flüssigkeiten. Die Hauptanwendungen liegen in der Filtration von Brauchwasser als Haupt- oder Nebenstromfilter. Die robuste Konstruktion und die automatische Rückspülung leisten einen hohen Beitrag zur Betriebssicherheit und reduzieren die Kosten für Betrieb und Wartung deutlich. Bei der Konstruktion des Filters wurden modernste Methoden der Strömungssimulation mit einbezogen. Dabei sorgen Spaltrohr-Filterelemente aus Edelstahl für eine effektive Abtrennung der Schmutzpartikel bei Filterfeinheiten von 50 bis 3000 µm.

Der Verschmutzungszustand der Elemente wird durch Differenzdruckmessung überwacht. Erreicht der Filter einen bestimmten Druckverlust, beginnt die automatische Abreinigung, bei der nacheinander alle Filterelemente durch Eigenmedium rückgespült werden, ohne dabei den Filtratfluß zu unterbrechen.
Die besondere Form und Anordnung der konischen Filterelemente erlauben ein gleichmäßiges Durchströmen des Filters mit dem Ergebnis eines niedrigen Druckverlustes und einer vollständigen Abreinigung der Elemente.
Halle A2, Stand 516
Weitere Informationen dei 207
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de