Allgemein

Blockpumpen für aggressive Medien

Anzeige
Die Pumpen der Baureihe Multichrom C sind für einen Betriebsdruck bis 16 bar ausgelegt und für den Einsatz in der Oberflächentechnik, wie zum Beispiel in alkalischen Reinigern, Entfettungsbädern und Laugen geeignet. Außerdem sind sie für die Förderung von Meerwasser und chlorhaltigem Wasser sowie für die Wasseraufbereitung verwendbar.

Durch seine stabile Blockbauweise – Saug- und Druckstutzen sind aus einem Gußstück gefertigt – kann das Pumpengehäuse externe Rohrkräfte aufnehmen. Die Installation ist ohne Probleme auch in sehr beengten Raumverhältnissen durchführbar. Groß dimensionierte Wellen, Lager, Verschraubungen und genormte Gleitringdichtungen nach DIN 24 960 machen das Aggregat industrietauglich und sind für Standzeiten bis zu 15 000 Betriebsstunden ausgelegt. Die Strömungsgeräusche werden durch den die Hydraulik umgebenden Wassermantel so gedämpft, daß der Betrieb der Pumpe auch an lärmsensiblen Stellen möglich ist.
Die Einsatztemperaturen können zwischen -30 und + 120 °C liegen. Die Elastomerrückdichtungen der Gleitringdichtungen sind je nach Betriebsbedingungen aus EPDM, Fluor-Kautschuk (Viton) oder HNBR. Als Gleitring- und Gegenringwerkstoffe kommen Wolframkarbid und kunstharzimprägnierte Hartkohle zur Anwendung.
Weitere Informationen cav-240
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de