Rätsel September 2012

Das Herz der Nummer 48

Kommt Ihnen dieses Symbol bekannt vor? Sollte es irgendwie, zumindest wenn Sie auf Sternenkrieg stehen.
Anzeige
Vorsicht heiß! Wer behauptet denn, dass Film und Fernsehen nicht bilden? Mit einem Ausflug in die Filmgeschichte, aktuellem Glotzeschauen oder verstorbenen Berühmtheiten kommt man direkt ans Rateziel. Der erwähnte Verblichene ist das lebendige – oder besser tote – Beispiel dafür, dass Allgemeinplätze wie „Nomen est Omen“ nicht immer gelten. Wäre das so, hätten die Kinobesucher auch im 25. Jahrhundert noch die Chance gehabt, ihn zu bewundern. Wenn Sie allerdings solange durchhalten, brauchen Sie kein Kino – nur eine Griechenlandreise, um ihn in voller Größe zu sehen. Zumindest jedoch hätte er es bis ins 23. Jahrhundert schaffen sollen, wenn man den Griechen traut und die haben diese leuchtende Erkenntnis von den Ägyptern. Und die? Nunja, auch die Perser und die Chinesen kennen sich aus – geben dem Gesuchten aber einen anderen Namen und sind der Lösung daher nicht dienlich. Vielleicht versuchen Sie es statt asiatischer Spurensuche einfach mal im heimischen Pharmahandel oder Sie finden das Herz des Achtundvierzigsten. Oder um zum Film zurückzukehren: Auch Jean Luc und seine Freunde können Ihnen mit einem ersten Kontakt helfen und auch der Zauberlehrling kennt sich mit ihm aus. Welchen fliegenden Begriff suchen wir?

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de