Allgemein

Durchflußmessung ohne Verunreinigung

Anzeige
Die Ultraschall-Durchflußmessung mit dem Einsatz von außen auf die Rohrleitung aufspannbarer Wandler vermeidet bereits konstruktionsbedingt Mediumsverunreinigungen. Hinzu kommt, daß auch hohe Temperaturschwankungen die Messungen nicht beeinträchtigen und Messungen im Ex-Bereich möglich sind.

Das Meßgerät verfügt über einen Transmitter XMT868 mit zwei, alternativ vier Frequenz- oder Summierausgängen. Kontinuierlich lassen sich gleichzeitig die Durchflußmengen an ein oder zwei Meßstellen berechnen, Mittelwerte ausweisen oder auch Differenzen der Meßkanäle darstellen und zur Leitwarte übertragen. Zur Weiterverarbeitung steht eine Kommunikationssoftware zur Verfügung, die zuläßt, Meßstellen im Büro zu konfigurieren und die Daten über die RS232-Schnittstelle in das Meßgerät zu übertragen. Für die Datenspeicherung stehen auf Wunsch PCMCIA-Speicherkarten zur Verfügung.
Weiterhin bietet die Firma Meßsysteme wie das stationäre, für die Wandmontage vorgesehene DF868 oder das handliche, batteriegespeiste, portable PT868 an.
Weitere Informationen dei 259
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de