Allgemein

Eine Frage der Etiketten

Anzeige
Die Windows-basierte Designsoftware für Barcodeetiketten Bar-One ist ab sofort in der Version 4.2. erhältlich. Bar-One verwendet ZPL-Datenkomprimierung und einen optimierten Grafikmanager. Dadurch wird die Wartezeit beim Herunterladen von Grafiken und Schriften drastisch reduziert, Daten können aus jeder Anwendung heraus mit einem ODBC-fähigen Treiber importiert werden. Die Version 4.2 läuft mit 16- oder 32-Bit-Anwendungen einschließlich der neuesten Versionen von Microsoft Access und Excel, dBase und anderen Anwendungen.

Bar-One 4.2 ist darüber hinaus mit dem JetForm Central-Forms-Management-Modul ausgestattet, durch das Etiketten direkt auf der Grundlage von Informationen aus bestehenden Anwendungen erzeugt werden können, ohne daß an den Programmen Veränderungen vorgenommen werden müssen. Durch die Kombination von Bar-One mit JetForm Central werden alle Etikettendesigns in einer Zeichenschablone auf dem Druckserver gespeichert. Etikettengröße, Schriftarten, Barcode-Symbologien, Zeilenabstand, Ausrichtung, Logos, Anzeige von Datum und Uhrzeit und sogar numerische Formatierungen können mit Hilfe der Zeichenschablone festgelegt werden. Eine Report-Scripting-Sprache ist nicht mehr erforderlich.
Weitere Informationen cav-255
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de