Fragwürdige Studien mit Studenten. Psychologie - prozesstechnik online

Psychologie

Fragwürdige Studien mit Studenten

Anzeige
Wenn Psychologen das menschliche Verhalten studieren wollen und dazu möglichst viele Probanden brauchen, greifen sie oft auf eine praktische Ressource zurück: Studenten ihrer Universität. Denn die sind meist gerne bereit, sich für die Forschungen ihres Professors zur Verfügung zu stellen. Doch was für die Wissenschaftler eine große Erleichterung ist, verfälscht die Ergebnisse der Studien, macht sie nicht allgemeingültig – und somit wertlos. Diese provokante These vertreten Forscher um den Psychologen Joseph Henrich von der University of British Columbia in Vancouver. Henrich hatte mit seinem Team psychologische Verhaltensstudien aus den Jahren 2003 bis 2007 unter die Lupe genommen. Wie sich zeigte, kamen 96 Prozent der Studien aus Ländern, die nur 12 Prozent der Weltbevölkerung repräsentieren. Die Teilnehmer der Untersuchungen waren meist Studenten aus einem Kulturkreis, den Henrich als „WEIRD“ bezeichnet – das Akronym von „Western, Educated, Industrialized, Rich und Democratic“ (westlich, gebildet, industrialisiert, reich, demokratisch). Die Verhaltensmuster der Probanden zeugten demnach oft von Individualismus, analytischem Denken, aber auch von einer gewissen Existenzangst. Sie könnten nicht generell auf andere Kulturkreise übertragen werden, bemängelt Henrich.
„Verhaltensforschung, die fast ausschließlich mit WEIRD-Probanden arbeitet“, kritisiert der kanadische Psychologe, „liefert keine zuverlässigen Daten und genügt nicht dem wissenschaftlichen Anspruch der Allgemeingültigkeit.“ Henrich fordert daher dringend auf, Vergleichsstudien mit „non-WEIRDs“ durchzuführen.
Anzeige

cav InnovationsFORUM

5. Dezember 2017, Industriepark Höchst
Jetzt anmelden!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.

Quergerätselt

Mitmachen und Gewinnen!
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de