HIMA Safety Platform – Discover Safecurity. - prozesstechnik online
Advertorial

Allgemein

HIMA Safety Platform – Discover Safecurity

Anzeige

Die Smart Safety Plattform von HIMA basiert auf der Nutzung von Basiskomponenten, die für alle HIMA-Produktfamilien identisch sind. Durch die freie Kombinierbarkeit der Plattformkomponenten kann nahezu jede Kundenlösung entwickelt und umgesetzt werden. Hard- und Software sind optimal aufeinander abgestimmt. Dank des ganzheitlichen Ansatzes für Safety und Cybersecurity nutzen Unternehmen damit eine Lösung aus einer Hand und reduzieren die Komplexität ihrer Anlagen erheblich – bei gleichzeitiger Erfüllung der höchsten Sicherheitsstandards.

Die Plattform ist Bestandteil des Smart-Safety- Angebots, das noch folgende Bereiche umfasst:

  • Smart Solutions
  • Smart Services

Die Vorteile der Smart Safety Platform im Überblick:

  • Die Smart Safety Platform ist die weltweit einzige Safety-Lösung, die kompakte, nicht redundante SIL-3-Anwendungen und hoch komplexe, vollständig redundante Lösungen auf einer Technologieplattform ermöglicht.
  • Ein einheitliches Security-Konzept – Das systemimmanente Security Konzept stellt sicher, dass für die sicherheitsrelevanten Anlagenteile immer die höchsten Security-Anforderungen erfüllt sind.
  • Ein Safety-Betriebssystem – zukünftig auf der Basis einer HIMA-eigenen Chiptechnologie
  • Safety-Engineering-Umgebung SILworX (100% made by HIMA)
  • Safety-Kommunikations-Systembus Safeethernet (100% made by HIMA)
  • Hohe Flexibilität durch Skalierbarkeit der Plattform bei schrittweiser Erneuerung von bestehenden bzw. alten Sicherheitssystemen.
  • Hohe Flexibilität bei der Abwicklung von Projekten während der Implementierungsphase. Die Smart Safety Platform erlaubt auch nachträglich die Umsetzung von spezifischen Kundenanforderungen.
  • Die entscheidenden Vorteile ergeben sich immer dann, wenn HIMA mit dem Kunden gemeinsam die optimale Systemkonfiguration für die spezifische Kundenanlage festlegt.
  • Die Verwendung der einheitlichen Plattformkomponenten verbessert die Betriebsdauer der Safety-Lösungen und vermeidet hohe Investitionskosten des Kunden durch zukünftige Technologiebrüche.
  • Mit der Smart Safety Platform kann HIMA mit dem Kunden neue Geschäftsmodelle für die Nutzung der Safety-Lösungen für einen Zeitraum von 20-40 Jahren entwickeln und umsetzen.

Smart Safety Solutions
HIMAs Smart Safety Solutions stellt die ganzheitliche Bewertung der Sicherheitsanforderungen aus der Perspektive des Anlagenbetreibers dar.

  • HIMA baut mit diesem Angebot seine Position als führender Safety-Anbieter für die Prozessindustrie aus. Ziel ist es, mit den Kunden gemeinsam optimale Safety-Lösungen zu entwickeln.
  • Durch die frühzeitige, ganzheitliche Bearbeitung der Safety-Aufgabenstellungen und die Nutzung von erprobten Applikationen können erhebliche Kostenvorteile erreicht werden. In den vergangenen Jahren konnte HIMA bereits zahlreiche standardisierte Safety-Lösungen entwickeln.

Smart Safety Services
Smart Safety Services umfasst hingegen alle Service- und Consulting-Dienstleistungen der HIMA im Bereich Safety und Security. Durch neue regulative Anforderungen in diesen Bereichen steht die Prozessindustrie vor großen Herausforderungen. Obwohl die rechtliche beziehungsweise die regulative Verantwortung immer beim Betreiber der Anlage verbleibt, stellt sich für jedes Unternehmen die Frage, welche Leistungen es intern oder extern erbringt.

  • Mit Smart Safety Services bietet HIMA seinen Kunden die Möglichkeit, die externen Dienstleistungen aus einer Hand zu beziehen.

Mit der HIMA Academy bietet der Safety-Spezialist passgenaue Beratungs- und Schulungsangebote für Kunden aus der Prozessindustrie (z.B. HAZOP, LOPA, SIL Calculation, Proof Tests und Security Assessments).

Media Contact:
HIMA Headquarters
Daniel Plaga
Global PR Manager
HIMA Paul Hildebrandt GmbH
Albert-Bassermann-Straße 28
68782 Brühl
Tel +49 6202 709-405
Fax +49 6202 709-123
Mobil +49 172 32 24 944
d.plaga@hima.com
www.hima.com

Hier finden Sie weiter Informationen

Anzeige

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de