Allgemein

Hygienische Entleerung von Big Bags

Anzeige
Die Big Bag Entleerstationen eines holländischen Anbieters sind modular aufgebaut. Die Anlagen gewährleisten eine staubfreie Entleerung der Gebinde. Nach der Leerung des Big Bags wird das Staub-Luft-Gemisch im Gebinde abgesaugt. Auf diese Weise können die leeren Big Bags ohne Staubbildung zusammengerollt bzw. zusammengefaltet werden. Des weiteren verhindert ein spezielles Trennungssystem das Eindringen von Fremdkörpern während des An- und Abkuppelns eines Inliners oder Ablaßschlauches.

Um auch Big Bags mit schlecht rieselfähigen Produkten zuverlässig entladen zu können, sind die Entladestationen mit einem Vibrationsboden mit Formpositionierung ausgestattet. Dieser versetzt den Big Bag in leichte Schwingungen, ohne daß sich der Inliner verschiebt.
Die Big Bag Entleerstation läßt sich unterhalb des Auslaufes mit verschiedenen Dosiersystemen kombinieren. In Abhängigkeit von der Aufstellung der Entleerstation und dem zu dosierenden Produkt ist hier beispielsweise der Einsatz von Dosierschnecken, Vibrationsrinnen, Schleusen, Kettenförderern oder von Dosier- bzw. Schmetterlingsklappen mit modulierender Steuerung möglich.
Weitere Informationen dei 230
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de