Allgemein

Hygienische Mehrkopfwaagen

Anzeige
Das Thema Hygiene wird bei der J-Generation der Mehrkopfwaagen von Multipond neu definiert. Die komplette konstruktive Ausführung wurde überarbeitet. Ohne doppelte Flächen, Spalten, Tot- und Hohlräume bietet diese Waagengeneration die Möglichkeit der einfachen Reinigung. Bei der Produktion wird auf den Einsatz von Aluminium verzichtet. Bei dieser Waagengeneration sind alle Wägezellen mit einer magnetfeldgeregelten Aufprallimpulsreduzierung MagiiR versehen. Hierdurch wird die Messwerterfassungszeit um bis zu 30 % reduziert, wodurch mehr Behälter für die Kombinationsfindung zur Verfügung stehen. In Verbindung mit dem lernfähigen adaptiven Filter werden Messwerterfassungszeiten um bis zu 60 % verringert. Somit können Wägesysteme mit geringeren Kopfzahlen eingesetzt werden und höhere Taktleistungen erzielt werden. Ein weiteres Feature der J-Generation ist die Argus-01-Kamera. Die 3-D-Kamera dient der genauen Erfassung der Produktverteilung auf dem Verteilteller und den Dosierrinnen und ermöglicht so eine kontrollierte Vorverteilung zu den Vorratsbehältern. Produktanhäufungen oder Lücken werden sofort nach dem Entstehen erkannt und entsprechende Gegenmaßnahmen eingeleitet.

Halle 15, Stand A3
prozesstechnik-online.de/dei0514413
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de