Startseite » Allgemein »

Magnet-Separator mit 12 000 Gauß je Stab

Allgemein
Magnet-Separator mit 12 000 Gauß je Stab

Anzeige
Im Magnet-Separator Magbox Autoclean hat S+S Magnetstäbe verbaut, die in Lagen versetzt übereinander angeordnet sind. Jeder Stab verfügt über eine Wirkleistung von 12 000 Gauß. Durch die starken Magnetkräfte ist es möglich, neben den typischen Fe-Verunreinigungen, selbst schwach magnetisierte Edelstahlpartikel aus dem Produktstrom zu trennen. Bei einer Durchsatzleistung von bis zu 200 t Zucker pro Stunde liefert das Magnetsystem gute Abreinigungsergebnisse. Die eingefangenen Verunreinigungen bleiben auch bei hohem Materialdruck und hohen Strömungsgeschwindigkeiten sicher an den Magnetstäben haften. Der Magnet-Separator erfüllt die HACCP-Anforderungen und ist entsprechend der Richtlinien der Atex-Zone 22 zertifiziert.

Das System verfügt über eine vorprogrammierte SPS mit optionaler Schnittstelle. Damit kann der Anwender aus einer Leitwarte heraus die Funktion überwachen. Die Reinigungsintervalle lassen sich je nach Verunreinigungsgrad einstellen. Die Abreinigung erfolgt automatisch, indem die Magnetkerne mit Druckluft beaufschlagt innerhalb der Edelstahlhülsen in den Reinigungsbereich transportiert werden.
Halle 13, Stand A90
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de