Allgemein

Motordosierpumpen

Anzeige
Die intelligente mikroprozessorgesteuerte Pumpe Memdos DX wird eingesetzt, wenn eine Einbindung der Pumpe in Steuerungen oder Regelkreise gewünscht wird. Die Memdos DX erlaubt eine vielseitige Anpassung an verschiedenste Ansteuersignale und Systemüberwachungen. So kontrolliert sie z.B. den Vorrat des Dosiermediums durch Vor- und Leermeldealarm. Die zur externen Aktivierung der Pumpe benötigten Signale können sowohl einfache potentialfreie Schließkontakte vom Wasserzähler oder Regler als auch analoge Signale 0(4)…20 mA sein. Bei Kontaktansteuerung kann eine Anpassung der Hubfrequenz durch Division oder Multiplikation vorgenommen werden. Die Memdos DX ist für den Eigentaktantrieb stufenlos zwischen 0 und max. 142 Hübe/min (je nach Ausführung) einstellbar.

Wenn zur konstanten Dosierung keine Steuerung benötigt wird, erfolgt der Anschluß des Motors direkt am Klemmkasten. Hier gelangt die Memdos E zur Anwendung. Zur Anpassung der Dosierleistung kann die Hublänge mechanisch verstellt werden oder die Drehzahl des Drehstrommotors mit separatem Frequenzumrichter geregelt werden. Drücke sind je nach Größe zwischen 4 bis 10 bar zulässig.
Halle A4, Halle 412
Weitere Informationen dei 210
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de