Allgemein

Orbitalschweiß- Fittings

Anzeige
Haupteinsatzgebiete von Orbitalschweiß-Fittings sind überall dort, wo geringer Platzbedarf, niedriges Gewicht und höchste Reinheit gefordert werden. Die Orbits von Schwer Fittings beinhalten aus Schmiedekörpern gedrehte Winkel, T-Stücke, Kreuze, Reduzierungen, gerade Stücke und Sonderteile. Sie sind in langer oder in kurzer Ausführung sowie mit oder ohne Bund lieferbar. Die Schweißenden sind exakt plan gedreht, garantieren eine exakte Zentrierung zwischen Rohr und Fitting bei gleicher Wandstärke und schaffen einen glatten Übergang an der Schweißnaht. Glatte Übergänge im Innenbereich verhindern Einschlussbereiche für Verunreinigungen und sorgen für gute Leitfähigkeit. Die engen Toleranzen zum leichten Ausrichten und Schweißen, gleichmäßige Wandstärken für konsistente Schweißnähte und geringe Gasabsorptionen kennzeichnen die hohe Qualität der Fittings. Bezogen auf die kleineren Baugrößen, erfüllen die Kompaktfittings die gleichen Druck- und Temperaturanforderungen wie die entsprechend größeren Bauteile mit gleichen Rohraußendurchmessern. Die Abmessungen reichen von 6 bis 18 mm bzw. von 1/8 bis 1“, die Drücke bewegen sich von 165 bis 450 bar. Dabei stehen drei unterschiedliche Rauigkeiten zur Verfügung: Ra#0,2 µm, Ra#0,4 µm und Ra#0,6 µm.

cav 492
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de