Allgemein

Schnell im Engineering, einfach zu validieren

Anzeige
Version 2005 der HMI(Human Machine Interface)-Software WinCC flexible generiert das jeweilige Projekt schneller als die Vorgängerversion und reduziert, beispielsweise durch Optimierungen bei der Projekt-Datenbank, die Projektierungszeit. Zusätzlich wurde die Handhabung vereinfacht, indem benutzerspezifische Grafiken mit dem Projekt verknüpft und direkt bearbeitet werden können. Besonders für exportorientierte Maschinen- und Anlagenbauer der Nahrungsmittel- oder Pharmaindustrie ist die Import- und Exportschnittstelle gedacht, da beliebige Texte im Unicode aus dem Projekt mit externen Tools weiterbearbeitet und in asiatische Sprachen übersetzt werden können.

Die Audit-Option der HMI-Software deckt die Forderungen für validierpflichtige Anwendungen nach CFR 21 Part 11 in der Pharmaindustrie ab. Dazu wurde beispielsweise die Benutzerverwaltung um eine Zugangskontrolle mit elektronischer Unterschrift erweitert. Audit Trails zeichnen alle nach GMP-relevanten Änderungen an Variablen und beliebige Bedienhandlungen auf und können über den Audit Viewer visualisiert werden.
Projektierungen ab ProTool V5.2 sind mit WinCC flexible 2005 kompatibel. Ein Umstieg von anderen Systemen ist durch den Import von Prozessvariablen als Excel-Datei möglich.
cav 446
Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de