Allgemein

Totraumfreie Absperrarmatur

Anzeige
Diese Absperr- und Entleerarmatur mit doppelt gelagerter Kugelspindel ist standardmäßig in geschmiedeter und geschweißter Konstruktion erhältlich. So können alle handelsüblichen Werkstoffe mit den erforderlichen Zertifikaten vorbereitet und die Armatur auf die Bedürfnisse des Anwenders angepaßt werden. Grundsätzlich ist diese Absperrarmatur totraumfrei und optional spül- und sterilisierbar. Bei der Kugelspindel ist die Schaltkugel nicht schwimmend gelagert, sondern doppelt geführt und in zwei gegenüberliegenden Lagerhülsen gelagert. Eine vom Hersteller eigens entwickelte Achsial-Dichtung wirkt dauerelastisch vom Gehäuse auf die seitliche Kugelfläche und verhindert den Mediumskontakt mit der Schaltspindel und der Lagerung. Die Absperrarmatur ist totraumoffen, d. h. nur ein Dichtring wirkt auf die Kugel-Dichtfläche. Dieser wird dauerelastisch angepreßt. Der Dichtungsdruck kann im Bedarfsfall pneumatisch oder hydraulisch geregelt werden. Um die Kugel-Dichtfläche sauber zu halten, kann dem Kugel-Dichtring ein dauerelastisch angefederter Abstreifring vorgeschaltet werden.

Diese Dichtungsart schafft eine scharfe Trennung zwischen Produkt und Prozeßkreislauf, ein Auskristallisieren oder Verkleben mit Mediumsrückständen ist somit ausgeschlossen.
Weitere Informationen cav-235
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen.

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de