Allgemein

Validierbare Reinstwasser-Messung

10.5AL_CV911_0690497
Anzeige
In der Pharmazie und Chemie, der Lebensmitteltechnik usw. benötigtes Reinstwasser wird meist mit Ionentauschern industriell hergestellt. Die Überwachung der Wasserqualität nach lonentauschern muß mit Reinstwasser-Meßgeräten erfolgen, da das nichtlineare Verhalten des Temperaturkoeffizienten von Reinstwasser beim Einsatz konventioneller Leitfähigkeits-Meßumformer zu unannehmbar hohen Meßfehlern führt. Das Überschreiten vorgegebener Grenzwerte kann mit dem Meßumformer vom Typ 202525 überwacht und signalisiert werden. Normierte Ausgangssignale erlauben die Protokollierung der Chargenqualität durch Schreiber oder spezieller Auswertesoftware.

In Ermangelung deutscher bzw. europäischer Richtlinien erfolgt die Temperaturkompensation des Reinstwasser- Meßumformers/-reglers vom Typ 202525 nach der aktuellen Vorgabe der „American society for testing and materials“, die in der ASTM D 1125-95 niedergelegt ist. Das Gerät erfüllt auch die Forderungen der USP23, Anhang 5 (USP – United States pharmacopeial convention) für den Einsatz in der Pharmazie und Lebensmitteltechnik. Zusammen mit einer ebenfalls lieferbaren Reinstwasser-Meßzelle, deren Zellenkonstante gemäß ASTM D 5391-93 exakt vermessen und bei Auslieferung im optionalen Prüfprotokoll angegeben wird, entsteht eine validierbare Reinstwasser- Meßkette.
Weitere Informationen dei 253
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de