Allgemein

Ver(w)irrung absolut ausgeschlossen

Anzeige
Prison Break? War das nicht die Serie, bei der einer ins Gefängnis …? Obwohl es unbestreitbare Parallelen gibt, ist doch Hoch F7 (so nannten ihn seine Kumpels, wenn er sich den Bauch wieder mal mit fast-Gold vollgeschlagen hatte) eher des Ruhms wegen eingestiegen – manche sprechen von einer Berufskrankheit. Seine Mission: Entferne das schwarze Schaf aus unserer entfernten Verwandtschaft. Obwohl Schaf vielleicht nicht ganz angemessen erscheint. Der inhaftierte D. indes hatte sich schon selbst zu helfen gewusst, dabei aber seine Familie drastisch reduziert. T. hingegen kam wohl behalten nach vollbrachter Tat wieder zurück. Das eine Hindernis hatte er selbst beseitigt, das andere umging seine Supporterin, fast so eine Art Rakete, geschickt für ihn. Ganz nach dem Leitspruch: „Man muss es nicht nur hier haben, sondern auch hier“. Den Mann fürs Grobe kennen heute weniger als die indiomatische Entdeckung seiner Freundin. Ich hoffe, ich habe Sie nicht um zu viele Ecken geführt. Wo spielte sich denn das alles ab? In einer Axt, in einem Haus? Verzweifeln Sie nicht. Wie schon die Römer sagten: Errare humanum est. Denn der Vorteil dieses Rätsels: Umso mehr Ecken Sie denken, desto näher sind Sie der Lösung. Welchen Begriff suchen wir?

Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de