Startseite » Brau »

Energiebilanz verringern und CO2-Emissionen senken

Nachhaltige Energiekonzepte für die Industrie
Strom und Kohlendioxid einsparen mit Sustainable-Energy-Solutions-Team

dei11191268.jpg
Prozess- und Versorgungslösungen von GEA trimmen Getränkewerke auf Energieeffizienz Bild: GEA

Um die Nachhaltigkeitsziele der Prozessindustrie zu erreichen, spielt die Energieeffizienz eine Schlüsselrolle. Hierbei unterstützt GEA mit seinem Sustainable-Energy-Solutions-Team. Das Prinzip: Bereits in der Planungsphase von Projekten wird das Wissen um Prozesse mit dem zum Kälte- und Wärmebedarf kombiniert. So gelingt es, die Energiebilanz um 30 % zu verringern und CO2-Emissionen um bis zu 90 % zu senken. Jüngst berichtete ein Getränkekunde des Anbieters, dass er so 7000 MWh Strom und 200 t CO2 pro Jahr einspart – was seine jährlichen Betriebsausgaben um 150 000 Euro mindert. GEA kombinierte im Projekt eine Ammoniak-Kälteanlage mit einer Ammoniak-Wärmepumpe für den Pasteur und lieferte eine neue CIP-Anlage.

GEA Group AG, Düsseldorf

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de