Startseite » Chemie » Anlagen » Antriebstechnik »

Single Pair Ethernet für die Energiekette

Reduziert den Leitungsdurchmesser um 25%
Single Pair Ethernet für die Energiekette

Igus_single_pair_ethernet
Die Single-Pair-Ethernet-Leitung CFBUS.PUR.042 für die E-Kette verbindet Sensoren zuverlässig Bild: Igus
Anzeige

Tagtäglich generieren Sensoren weltweit Milliarden an Daten. Die Single-Pair-Ethernet-(SPE)-Technik ermöglicht es, diese Datenströme selbst im kleinsten Bereich der Maschine zuverlässig und schnell zu übertragen. Für die Bewegung in der Energiekette hat Igus die SPE-Leitung Chainflex CFBUS.PUR.042 entwickelt. Versuchsreihen im Testlabor bestätigten eine Lebensdauer von 10 Mio. Doppelhüben und 36 Monaten. Die Single-Pair-Ethernet-Leitung verwendet nur ein Adernpaar statt der üblichen vier. Das reduziert die Datenrate auf Übertragungsraten von 10 MBit/s bis 1 GBit/s. Eine höhere Geschwindigkeit ist in vielen Anwendungen jedoch nicht notwendig. Stattdessen ermöglicht die Verringerung der Adernzahl der CFBUS.PUR.042 einen 25 % kleineren Außendurchmesser. Sie befindet sich nun auf dem Niveau einer Initiator-Leitung. Die neue Leitung ist passgenau für die T1-Steckerschnittstelle konstruiert, die
eigens für SPE neu entwickelt wurde. Dies führt dazu, dass der haltbare Schirm zuverlässig übergeben wird und dadurch eine hohe elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) vorhanden ist.

Igus GmbH, Köln



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de