Virtuelle Inbetriebnahme von Antrieben. - prozesstechnik online

Antriebstechnik Chemie

Virtuelle Inbetriebnahme von Antrieben

cav01180017.jpg
ABB bietet Software-Lösungen für die virtuelle Inbetriebnahme
Anzeige

ABB bietet Software-Lösungen für die virtuelle Inbetriebnahme, die bei der Entwicklung und dem Betrieb von industriellen Automatisierungssystemen Zeit sparen und das Risiko von Fehlplanungen reduzieren. Durch die virtuelle Prüfung und Simulation im Frühstadium eines Projekts sind bei der Inbetriebnahme der Hardware bis zu 25 % Kosteneinsparungen möglich. Die Abstimmung des virtuellen Antriebs erfolgt mit dem Drive composer pro, einem Inbetriebnahme- und Wartungstool für ABB-Frequenzumrichter. Mit dem Tool können Anwender virtuelle Antriebe starten und verbinden, Parameter einstellen und mit einem virtuellen Motor- und Eingangssignalen eine Offline-Programmierung durchführen. Der zweite Schritt der Virtualisierung besteht im Aufbau des Automatisierungssystems der Maschine oder des Prozesses aus virtuellen Geräten und Controllern mit der Engineering-Tool-Suite Automation Builder. Im dritten Schritt wird die Virtualisierung mit einem mechanischen Modell der Maschine oder der Produktionslinie komplettiert. Mit dem vielseitigen Tool Robot Studio von ABB kann der Anwender bestehende 3-D-Konstruktionen verwenden und sie durch kinematische und physische Modelle ergänzen. Die Maschine oder Produktionslinie kann dann mit virtuellen SPSen und Antrieben simuliert werden.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav0118abb



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Top Produkt

Wählen Sie Ihr Top-Produkt und gewinnen Sie monatlich einen unser attraktiven Preise.
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de