Armaturen Chemie

Armaturen für Sauerstoffanwendungen

cav11180269.jpg
Für Sauerstoffanwendungen werden bei Siekmann Econosto Standardarmaturen unterschiedlichster Fabrikate bis in ihre Einzelteile zerlegt und gereinigt Bild: Siekmann Econosto
Anzeige

Siekmann Econosto entwickelt und produziert unter anderem Armaturen für Sauerstoffanwendungen. Dafür werden Standardarmaturen unterschiedlichster Fabrikate bis in ihre Einzelteile zerlegt und in einem speziell entwickelten Fertigungsabschnitt einer aufwendigen Reinigungsprozedur unterzogen. In diesem sensiblen Verfahren kommt es darauf an, ein Höchstmaß an Reinheit zu erzielen. Eingesetzt werden die Armaturen unter anderem in Luftzerlegungsanlagen (LZA/ASU) zur Erzeugung von Industriegasen. Siekmann Econosto hat auf Grundlage von Kunden- und Regelwerksanforderungen die Zielvorgabe der Oberflächensauberkeit festgelegt und einen geeigneten Prozess entwickelt und etabliert. Die Vorgänge laufen in einem innerhalb des Firmengeländes gelegenen, abgegrenzten Bereich ab. Speziell geschulte Mitarbeiter betreten diesen nur in vorgeschriebener Schutzkleidung wie Einweg-Overall, Überschuhe sowie Handschuhe. Der sogenannte Sauberbereich und die Sauberräume sind soweit als möglich partikel- und ölfrei. Zum Spezial-Equipment gehören modifizierte Geräte wie Prüfstände, die nicht mit Druckluft, sondern mit reinem Stickstoff betrieben werden.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav1118siekmann

Halle 3, Stand J22

Anzeige

Powtech Guide 2019


Alles zur Powtech 2019. Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport


Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung


Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de