Armaturen Chemie

Manipulation ausgeschlossen

cav11180270.jpg
Armaturen von AS-Schneider können vor unbefugten oder unbeabsichtigtem Betätigen geschützt werden Bild: Armaturenfabrik Franz Schneider
Anzeige

Industriearmaturen, wie sie in der Öl- und Gasbranche oder in chemischen Prozessanlagen eingesetzt werden, arbeiten unter schwersten Bedingungen. Dabei steht die Sicherheit an erster Stelle. Die Armaturen müssen daher nicht nur optimal auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmt sein, sondern auch Schutz vor unbefugtem oder unbeabsichtigtem Betätigen der Ventiloberteile bieten.

Beim Anti-Tamper-Design von AS-Schneider ist das Ventiloberteil mit einer Bohrung und einem dazu passenden Steckgriff versehen. Das Ventil kann daher nur mit dem speziellen Steckgriff betätigt werden. Zusätzlich zu dieser Sicherheitsfunktion kann man durch die Montage eines Vorhängeschlosses quer zur Anti-Tamper Bohrung verhindern, dass der Steckgriff eingeführt werden kann.

Die Ventile können auch mit Edelstahlhandrad ausgestattet werden. Zusätzlich kann ein Locking Plate inklusive Vorhängeschloss angebracht werden. Beim Locking Plate handelt es sich um eine gelochte Metallplatte, an der sich das Handrad in jeder beliebigen Stellung mit einem Vorhängeschloss fixieren lässt. Bei dieser Konstruktion lässt sich das Handrad nur minimal bewegen. Dies eignet sich beispielsweise als Schutz vor einem unbefugten Schließen des Ventils.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: cav1118as-schneider

Halle 3, Stand C65



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de