Anlagen

Drahtlos in den Ex-Bereich

Anzeige
Die zertifizierte To-Pass-Ex-Box nutzt Bluetooth und das GSM-Netz, um Ex-Stationen mit Handicap zu überwachen. Die drahtlose Kommunikation per Bluetooth und GSM/GPRS eröffnet wirtschaftliche Lösungen, ohne Kabelverlegen. Zudem haben Wireless-Technologien den Vorteil, dass sie von der Zündschutzart des jeweiligen Sensors weitgehend unabhängig sind und damit z. B. keine weiteren Ex-Barrieren benötigen. Deshalb nutzt die Ex-Box von Wago beide Technologien, um I/O-Signale aus explosionsgefährdeten Bereichen anzubinden. Gemeinsam mit ORI Abwassertechnik entsteht eine Komplettlösung, die gemäß Atex II 2G IIB T4 zertifiziert ist. Damit darf sie in explosionsgefährdeten Umgebungen der Zone 1 betrieben werden.

Alle Wago-Komponenten sind in einem Gehäuse mit druckfester Kapselung untergebracht. Ausgestattet mit einem 2-Port-Ethernet-Controller, einer 2-Kanal-Relaisausgangsklemme zum Schalten von Warnleuchten, einer 4-Kanal-Analogeingangsklemme (4…20 mA), zwei seriellen Schnittstellenkarten und dem ORI-Bluetooth-Modul EMBT 2.2 bindet die Box sowohl BT-Funksignale als auch leitungsgebundene Signale an.
Halle 7, Stand 130
Online-Info www.cav.de/1109452
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de