Startseite » Chemie » Anlagen (Chemie) »

Kompaktes RFID-System mit IO-Link-Schnittstelle

Anlagen (Chemie)
Kompaktes RFID-System mit IO-Link-Schnittstelle

Anzeige
Die RFID-Systeme BIS M von Balluff besitzen eine kompakte Bauform und sie lassen sich einfach in Betrieb nehmen. Mit einer Übertragungsfrequenz von 13,56 MHz arbeiten sie nach den Standards ISO 15693/14443. Weitere Vorteile bieten die Ausführungen mit IO-Link-Schnittstelle. Bis zu vier Schreib-Leseköpfe lassen sich ohne zusätzliche Verwaltungseinheit per Plug and Play über einen IO-Link-Master in die Steuerungsebene integrieren. Dies verringert und vereinheitlicht den Verdrahtungsaufwand und spart somit Zeit und Geld. Die Inbetriebnahme selbst erfolgt mittels Funktionsbaustein und Diagnosefunktion. Die dazugehörigen RFID-Datenträger, die gegenwärtig zu den kleinsten auf dem Markt gehören, sorgen mit einer großen Zahl an Schreib-/Lesezyklen für eine flexible und schnelle Kommunikation auch über große Distanzen. Der Datenaustausch mit den Schreib-Leseköpfen, funktioniert selbst auf Metall und in metallischen Umgebungen bis zu einem Abstand von 150 mm.

Halle 6, Stand A45
Online-Info: www.cav.de/0511415
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de