Startseite » Chemie » Anlagen (Chemie) »

Membranpumpen mit Profibus

Anlagen (Chemie)
Membranpumpen mit Profibus

Anzeige
Die Membranpumpen der C-Baureihe sind jetzt mit Profibus ausgestattet. Die Dosierpumpen werden mit Hilfe der GSD-Datei in das Feldbussystem der Anlage eingebunden. Diese Datei beinhaltet alle wichtigen Gerätestammdaten und ermöglicht eine einfache Integration per Plug & Play. Neben der Ansteuerung der Pumpen über den Profibus können sie auch im manuellen Modus betrieben werden. Das ist besonders im Zuge von Inbetriebnahmen oder bestimmten Überprüfungen nach Wartungsarbeiten von Vorteil. Die Membranpumpenbaureihen C 204.1, C 409.2 und C 410.2 sind für Nennförderstrombereiche von max. 0,8 bis max. 1450 l/h bei Drücken bis zu 10 bar verfügbar. Der aktuelle Förderstrom der Dosierpumpe wird nicht nur auf dem Display angezeigt, sondern bei angeschlossenem Durchflussmesser zusätzlich digital über den Bus gemeldet. Warn- und Störmeldungen werden einzeln ausgegeben, wodurch etwaige Fehler noch effektiver diagnostiziert und behoben werden können.

cav 407
Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de