Anlagen

Multifunktionale Prozesssteuerung

Anzeige
Bürkerts multifunktionales Steuerungssystem MXControl 8620 automatisiert die Kontrolle der Prozessvariablen von Wasseraufbereitungssystemen und kann die Kosten für Kontroll- und Messinstrumente nach Herstellerangaben um nahezu die Hälfte reduzieren. Das Gerät lässt sich nahtlos in zahlreiche chemische oder Skid-Control-Anwendungen integrieren. Daten wie Durchfluss, Druck, pH/ORP, Leitfähigkeit, O2, Cl2, Wasserstand und Temperatur können abgebildet, aufgezeichnet und weitergeleitet werden. Dabei akzeptiert das Steuergerät den analogen Daten-Input sowohl der analytischen als auch der Leitfähigkeitssensoren. Außerdem stellt die Einheit Berechnungen zur Verbesserung des Abwasseraufbereitungsprozesses an.

Die Prozesssteuerung kann jeweils bis zu vier analoge, acht digitale Inputs, zwei Temperatureingänge, fünf Ausgaberelais und zwei Transistorenausgänge sowie optional zwei analoge Outputs (insgesamt 23 I/O) zeitgleich bearbeiten. Der Anwender kann sämtliche Standardmodule sehr leicht via SD-Card oder USB-Stick laden. Alternativ lässt sich das Ethernet-Interface für die Konfiguration und die Parametrisierung der Steuerung nutzen, über das im Bedarfsfall auch SMS- oder E-Mail-Fehlermeldungen gesendet werden können.
Halle 10.2, Stand K22
Online-Info www.cav.de/0509426
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de