Achema Chemie Pumpen

Vakuumpumpenreihe überarbeitet

cav06180583.jpg
Die Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen sind in zwei Baureihen in insgesamt 13 Baugrößen erhältlich Bild: Busch
Anzeige

Busch hat seine Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen Dolphin komplett überarbeitet und bietet die ein- und zweistufigen Pumpen nun in insgesamt 13 Baugrößen an. Der Typ LM ist einstufig ausgeführt für Grobvakuum bis zu einem Enddruck von 130 hPa, mit der zweistufigen Version LT kann der Bereich von Atmosphärendruck bis 33 hPa abgedeckt werden. Die verschiedenen Baugrößen haben ein Saugvermögen von 80…900 m3/h. Die Pumpen sind modular aufgebaut und haben integrierte Strömungskanäle. Dadurch sind sie kompakt und benötigen keinen Grundrahmen. Der Energiesparmotor der Klasse IE3 ist direkt angeflanscht. Die mechanischen Wellenringdichtungen bestehen aus Viton oder FFKM und das Flügelrad ist standardmäßig aus Edelstahl. Edelstahlgehäuse sind optional erhältlich. Durch die hohe Variabilität an Betriebsflüssigkeiten und die hohe Dampf- und Partikelverträglichkeit sowie die Möglichkeit des Betriebes mit Durchlaufsystem, offenem oder geschlossenem Flüssigkeitskreislauf eignen sich die robusten Pumpen für eine Vielzahl von Prozessanwendungen.

www.prozesstechnik-online.de

Suchwort: dei0618busch

Halle 8.0, Stand B27



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Powtech Guide 2019

Alle Infos zur Powtech 2019

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de