Startseite » Chemie » Anlagenbau (Chemie) »

Digitale Tasche für den Schaltplan

Zugriff auf Dokumente in der Cloud
Digitale Tasche für den Schaltplan

Rittal_digitale_Tasche_für_den_Schaltplan
Bei der digitalen Schaltplantasche Epocket kann der Anwender auf die Maschinen- und Anlagendokumentation in der Cloud zugreifen Bild: Rittal

Rittal und Eplan haben die digitale Schaltplantasche Epocket entwickelt. Jeder Schaltschrank der Serien VX25, VX SE, AX und KX hat einen eigenen Platz in der Eplan-Cloud. Über einen QR-Code am Schaltschrank kann der Anwender auf die Maschinen- und Anlagendokumentation inklusive digitalem Zwilling in der Cloud zugreifen. Der Nutzen steigt noch, wenn der Anwender später weiteren Akteuren Einblick in die aktuelle Dokumentation gibt. Mitarbeiter in Service und Maintenance können zum Beispiel über das integrierte Eplan-Eview direkt an der Anlage per Smartphone oder Tablet auf die Schaltpläne zugreifen. Das sichert im Fall der Instandsetzung eine schnelle Auffindbarkeit und Fehlerbehebung.

Durch den digitalen Prozess von der Schaltplanerstellung bis zur Wartung werden nicht nur Störfälle schneller beseitigt, sondern auch Ausdrucke eingespart.

Rittal GmbH & Co. KG, Herborn



Hier finden Sie mehr über:

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de