Startseite » Chemie » Anlagenbau (Chemie) »

Höherverstellbare Tragarme

Flexible Maschinenbedienung
Höhenverstellbare Tragarme

Rittal_Tragarme
Die höhenverstellbaren Tragarme der Baureihe CP wurden für Traglasten bis 15 kg entwickelt und haben eine Systemlänge von 1100 mm Bild: Rittal

Tragarmsysteme kommen überall dort zum Einsatz, wo Bediengeräte bzw. -terminals für die Maschinenbedienung flexibel positioniert oder bei der Bewegung von einem Standort zum nächsten über ein Hindernis bewegt werden müssen. Um das Bedienterminal auf die Körpergröße des Bedieners und seines Wirkungskreises auszurichten, hat Rittal die höhenverstellbaren Tragarme der Baureihe CP für Traglasten bis 15 kg entwickelt. Sie haben eine Systemlänge von 1100 mm und lassen sich ohne Adapter in das Tragarmsystem integrieren. Auf der Wand- bzw. Maschinenseite werden sie an das Tragarmsystem CP 120 montiert. Auf der Bedienerseite wird das Tragprofil an das System CP 60 angebaut.

Die Tragarme verfügen über die Schutzart IP 54. Durch die Geometrie der Kabelwanne wird Platz gewonnen, um mehr und größere Kabel einfach durch das Tragprofil zu führen.

Rittal GmbH & Co. KG, Herborn

Halle 3, Stand 133



Hier finden Sie mehr über:

Klicken und gewinnen!

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de