Startseite » Chemie » Armaturen (Chemie) »

Kugelhahn mit PFA-Auskleidung

Verhindert Abrieb
Kugelhahn mit PFA-Auskleidung

Chemvalve-Schmid_Kugelhahn
Beim Chemball umschließt ein einteiliger PFA-Mantel den in sich selbst beweglichen Metallkugelkern Bild: Chemvalve-Schmid
Anzeige

Der Kugelhahn Chemball von Cemvalve-Schmid basiert auf der patentierten Truefloat-Technologie, die die Vorteile des herkömmlichen „Floating Ball“-Systems bietet, ohne aber die damit verbundenen Nachteile aufzuweisen. Bisher wurden Wellen und Kugeln einzeln mit PFA ummantelt, was zu Abrieb an der Schnittstelle zwischen beiden Teilen führte. Das Ergebnis: erhöhter Verschleiß und eine kürzere Lebensdauer. Beim Chemball umschließt ein einteiliger PFA-Mantel den in sich selbst beweglichen Metallkugelkern. So hat die schwimmende Kugellagerung eine Metall-auf-Metall-Verbindung zwischen Welle und Kugel, sodass die Armatur abriebfrei bleibt. Damit ist größtmögliche Dichtigkeit ohne PFA-Verschleiß sowie eine längere Lebensdauer gewährleistet. Darüber hinaus stellt das doppelte Dichtpaket/
Manschettenpaket die Dichtheit zur Atmosphäre sicher.

Chemvalve-Schmid AG, Welschenrohr, Schweiz

Anzeige
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

cav-Produktreport

Für Sie zusammengestellt

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema: Instandhaltung 4.0

Lösungen für Chemie, Pharma und Food

Pharma-Lexikon

Online Lexikon für Pharma-Technologie

Prozesstechnik-Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

phpro-Expertenmeinung

Pharma-Experten geben Auskunft

Prozesstechnik-Kalender

Alle Termine auf einen Blick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de